DIN EN 16234-1

Vom „CEN Workshop Agreement“ zum europäischen Standard

Mit der DIN EN 16234-1:2016-12 e-Kompetenz-Rahmen (e-CF) ist der gemeinsame europäische Rahmen für IKT-Fach- und Führungskräfte in allen Branchen jetzt beim Beuth Verlag als Norm in deutscher Sprache erhältlich (Teil 1: Rahmenwerk; Deutsche Fassung EN 16234-1:201).

Diese Europäische Norm liefert eine Referenz von 40 Kompetenzen, wie sie an einem Arbeitsplatz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) erforderlich sind und angewendet werden. Hierfür wird eine gemeinsame Sprache für Kompetenzen, Fertigkeiten und Leistungsniveaus verwendet, die europaweit verstanden werden kann.

Als erste bereichsspezifische Umsetzung des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR, en: European Qualifications Framework (EQF)), setzt diese Europäische Norm ihre Leistungsniveaus zu den EQR-Lernniveaus in Beziehung.

Das Rahmenwerk wurde erstellt für die Anwendung durch: IKT-Dienstleistungs-, -Anwender- und -Anbieterorganisationen; IKT-Fachkräfte, -Manager und -Personalabteilungen; Einrichtung der beruflichen Aus- und Weiterbildung, einschließlich Hochschulen; Sozialpartner (Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände), Fachverbände, Akkreditierungs-, Validierungs- und Prüf-/Bewertungsstellen; Marktanalysten und politische Entscheidungsträger sowie andere Organisationen und Akteure in öffentlichen und privaten Bereichen.

European e-Competence Framework CWA zum Download

Der European e-Competence Framework 3.0 wurde von CEN im Jahr 2014 als CEN Workshop Agreement (CWA) 16234 veröffentlicht. 

Der Zugang zu den Dokumenten für Dokumentationszwecke ist kostenfrei. Übersetzungen aus dem Englischen sind in französischer, deutscher und italienischer Sprache verfügbar.

Erwerben Sie den offiziellen e-CF EN16234-1 Standard

Nach Befragung der CEN Mitgliedsländer wurde der e-CF 3.0 ein europäischer Standard und im Jahr 2016 offiziell als die europäische Norm EN 16234 veröffentlicht. Dieser EN ersetzt das CWA.

Im ursprünglichen e-CF 3.0 CWA wurden geringfügige Änderungen vorgenommen, um die formalen Voraussetzungen eines europäischen Standards zu erfüllen. Der EN e-CF 3.0 Inhalt der e-Kompetenzen und die Gesamtstruktur des Rahmens sind mit dem ursprünglichen e-CF 3.0 CWA identisch.

Wenn Sie Fragen zum Thema oder Interesse an weiterführenden Angeboten haben, dann können Sie uns einfach eine E-Mail schreiben: stefan.kunkel(at)sagena.de

Impressum

sagena Innovationsgesellschaft mbH

Geschäftsführer: Stefan Kunkel
Handelsregister: Königstein/Ts. HRB 3738
Steuernummer: DE157570379 (UStID)

_

_

Limburger Str. 67d, 61479 Glashütten
Telefon +49 6174 968254
Email: info(at)sagena.de